DVB-C/1999

Aus Vodafone-Kabel-Helpdesk

Digitale Kabelchronik
D2MAC 19911992199319941995
DSR 1989/199019911992/199319941995199619971998/1999
DVB-C Das Kabelnetz war bis 2003 im Besitz der Deutschen Telekom, von 1999 und 2003 bereits in Form der Tochtergesellschaft Kabel Deutschland.
1997199819992000200120022003IFA-Messenetz
Kabel Deutschland wurde 2003 unabhängig von der Deutschen Telekom. 2004 begann man, eigene Programmpakete anzubieten.
20042005200620072008200920102011201220132014
Kabel Deutschland wurde 2015 umfirmiert zu Vodafone Kabel Deutschland.
201520162017




Im Oktober 1999 fusionierten DF1 und Premiere zu Premiere World. Auf dieser Seite ist noch der Stand vor Oktober 1999 eingezeichnet. Der Kanal S37 wurde neu in Betrieb genommen mit einer Testschleife, die unter frühen Nutzern des digitalen Kabelangebots bald Kultstatus erlangte.


DVB-C-Angebot der Deutschen Telekom im Jahr 1999

Technische Parameter Anbieter Sender(TV/Radio)
S26 / 346 MHz / 64QAM Premiere Digital Premiere 1
Premiere 2
Premiere 3
Premiere PPV 1
Premiere PPV 2
Premiere PPV 3
Premiere PPV 4
S27 / 354 MHz / 64QAM Deutsche Telekom ATV
ERT Sat
Euro D
RTP Internacional
TV Polonia
Zee TV
S28 / 362 MHz / 64QAM DF1 Cinedom 1
Cinedom 2
Cinedom 3
DSF Plus
S29 / 370 MHz / 64QAM DF1 Cine Action
Cine Comedy
DF1 Infokanal
Romantic Movies
SF
Star*Kino
Western Movies
Blues
Classic Rock
Dance
Deutscher Rock
Easy Listening
Generation Rock
Hitliste
Love Songs
Progressive Dance
Schlager
Soft Rock
Volksmusik
S30 / 378 MHz / 64QAM DF1 13th Street
Blue Channel
Comedy & Co.
Filmpalast
Heimatkanal
Junior
Krimi & Co.
Bella Italia
Filmmusik
Gold
Harmony
Heavy Rock
Jazz
Les Grandes Chansons
Musicals
New Soul&Rap
Old Gold
Reggae
Soul Classics
S31 / 386 MHz / 64QAM DF1 Blue Movie
Classica
Discovery Channel
DSF Action
Herz & Co
Classical Symphonic
Country
Klassik
Latin
New Country
Opera & Vocal Works
S32 / 394 MHz / 64QAM ZDFvision 3sat
Kinderkanal / arte
ORF Sat
Phoenix
ZDF
ZDF Infobox
Deutschlandfunk
Deutschlandradio Berlin
S33 / 402 MHz / 64QAM DF1 Planet
Seasons
S34 / 410 MHz / 64QAM
ARD Digital Bayerisches Fernsehen
Das Erste
Hessen Fernsehen
N3 Mecklenburg-Vorpommern
Südwest Fernsehen Baden-Württemberg
WDR Fernsehen
B5 aktuell
Bayern 4 Klassik
hr1-plus
hr2
hr2-plus
hr XXL
NDR 4 Info
Radio 3
Radio Bremen 2
S36 / 426 MHz / 64QAM ARD Digital Berlin 1
EinsExtra
EinsFestival
EinsMuXx
MDR Fernsehen
ORB Fernsehen
Fritz
MDR Info
MDR Kultur
MDR Life
SFB 4 Multikulti
Sputnik
WDR 3
WDR Radio 5
S37 / 434 MHz / 64QAM Deutsche Telekom Castle